Hedi Probst

Seestraße 45
88149 Nonnenhorn
Tel. +49 8382 9973-37, Fax. +49 8382 9973-38
galerie-hedi-probst@gmx.de

Hedi Probst
  Kurzprofil

Seit 22 Jahren als Galeristin in dem für mich schönsten Dorf am bayerischen Bodensee lebend, davon 10 Jahre Organisation der Aktion „Kunst-Genuss“ mit unseren engagierten Gastronomen und internationalen Künstlern, haben nun nach der Ausbildung zur Gästeführerin Weinerlebnis Bodensee die Achtung und das Verständnis für die Menschen in unserer Region mit ihren wunderbaren Produkten noch vergrößert.

Unseren Gästen, unser paradiesisches Umfeld mit Kultur, Genuss und Kunst nahezubringen, ist mir ein großes Anliegen.

Gerne mache ich Ihnen individuelle Vorschläge.

Einen herzlichen Gruß aus Nonnenhorn – Ihre Hedi Probst

  Gästeführungen von Hedi Probst
Beschreibung:

Station 1) Nonnenhorner Torkel
Geschichte und Geschichten rund um den Nonnenhorner Torkel
(und natürlich auch den Weinbau!) Verkostung Müller Thurgau

Station 2) Jakobus-Kapelle
Info über Kapelle und ihre Schätze
Info über die Jakobus-Wege über Nonnenhorn nach Frankreich
Verkostung Spätburgunder und Regent (der „Franzose“ vom Bodensee – Barrique-Wein)

Station 3) Ein Schnäpsle in Ehren
(Jonagold + Apfelschokolade von Weber-Weiss – Topconfiserie laut Feinschmecker!) in der Galerie mit Künstlern Süddeutscher Akademien.

Alternativvorschläge:

Kellerbesichtigungen, Weinprobe in einzelnem Weingut, Weinprobe + Essen auf Wunsch in Absprache mit den Interessenten.
Impressionen

 
Erlebnisort(e): Nonnenhorn
Termine: nach Vereinbarung
Uhrzeit: 16:00–18:00 Uhr
Dauer: 1,5–2 Std.
Kosten: 15,00 € pro Person (inklusive Verkostung von 4 Weinen, Sprudel, Saft, Brot); Kinder 2,50 € (inklusive Saft und Brezel)
Teilnehmeranzahl: ab 10 Personen, max. 30 Personen
Sprache: Deutsch