Ralph Schmitt

Conrad-Forster-Str. 66
88149 Nonnenhorn
Tel. +49 8382 9896440, ral-schmitt@t-online.de

Ralph Schmitt
  Kurzprofil

Ich bin Ralph Schmitt, gebürtiger Würzburger, der allerdings am Rande des Bodensees aufwachsen durfte. Ich wohne seit 9 Jahren im schönsten Weindorf am Bayerischen Bodensee – in Nonnenhorn. Ich bin ein begeisterter Musiker, Sänger in mehreren Chören und ein Weinliebhaber.

Ich möchte meinen Gästen unseren schönen Ort und die leckeren Seeweine – bei uns sagt man dazu Seewi nahebringen. Da darf natürlich auch eine gehörige Portion Humor dabei sein, wie z.B.

„Wein, Gesang und Frauen sind auf Erden aller Waisen Hochgenuss, denn sie lassen selig werden, ohne dass man sterben muss!“
(Johann Wolfgang v. Goethe)

Für meine Kollegin Andrea Ammerseder bin ich deshalb bei der Führung „Wein, Weib und Gesang“ als tatkräftiger Sänger/Begleiter mit im Einsatz!

Dass ich noch weit mehr davon auf Lager habe werden Sie bei einer Führung mit mir erleben – ich bin ja schließlich ein Weinerlebnisgästeführer und freue mich auf Sie.



  Gästeführungen von Ralph Schmitt
Beschreibung:

Wir beginnen am Landungssteg oder nach Ihren Wünschen, vorbei am Narrenbrunnen zum Kapellenplatz und/oder Besichtigung des alten Torkels, danach ein Besuch im Weinberg mit Verkostung und zum Schluss besuchen wir einen Winzer oder lassen es in einer unserer Rädlewirtschaften gemütlich ausklingen.
Impressionen

Bild 1    Bild 2    Bild 3   

 
Erlebnisort(e): Nonnenhorn
Termine: Frei buchbar
Uhrzeit: Nach Absprache
Dauer: ca. 1,5 bis 2 Std.
Kosten: 12,00 € pro Person
Teilnehmeranzahl: Ab 8 Personen
Sprache: Deutsch
Beschreibung:

Liebe Gäste,

ich darf Sie zusammen mit meiner GF-Kollegin Andrea Ammerseder zu einer besonders amüsanten Führung einladen mit dem Thema:

Wein, Weib und Gesang!

Bereits am Start erhalten Sie leihweise eine Umhängetasche mit Glas und mit einem Schluck Secco werden wir unsere gute Laune unterstreichen.

Während unserer Weinbergswanderung erfahren Sie mehr zum Thema Wein, die typischen Rebsorten am Bodensee dürfen Sie selbstverständlich kosten.

Amüsantes zum Thema Weib und Wein darf natürlich nicht fehlen und es gibt auch noch etwas Poetisches, bevor wir am Schluss dann gemeinsam ein bekanntes Lied vom Bodensee anstimmen werden.

Keine Angst – singfähig sind Sie alle bis dahin – nur Mut!
Impressionen

        

 
Erlebnisort(e): Nonnenhorn
Termine: nach Vereinbarung
Uhrzeit: nach Vereinbarung
Dauer: 2,5 Std.
Kosten: 20,00 € pro Person (inklusive Verkostung)
Teilnehmeranzahl: Mind. 15 – max. 60 Personen
Sprache: deutsch